Herzlich willkommen auf der Startseite der Fernschule für Mathematik !



Sehr geehrte Schülerinnen und Schüler!

Sehr geehrte Eltern und Lehrer !





Haben Sie schon etwas über die Fernschule für Mathematik gehört?


Der Landesverband Mathematikwettbewerbe Nordrhein-Westfalen e.V. macht auf eine neue Möglichkeit aufmerksam, mathematische Kenntnisse zu vertiefen:

die so genannten Mathematischen Briefe richten sich an Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 4 bis 12/13.

In Mathe-Briefen werden Aufgaben aus der elementaren Mathematik behandelt. Jeder Brief ist einem Thema gewidmet (Beispielthemen: "magische und lateinische Quadrate", "geometrische Örter von Punkten", "lineare diophantische Gleichungen"). Er besteht aus 5 Aufgaben mit ausführlichen Lösungen und 5 Aufgaben zum selbstständigen Lösen.

Man hat drei bis vier Wochen Zeit, die Aufgaben zu bearbeiten. Dann können die Lösungen zur Korrektur geschickt werden. Die korrigierten Lösungen erhält die Schülerin oder der Schüler mit den Lösungsvorschlägen und dem neuen Mathe-Brief zurück. In jedem Halbjahr erscheinen fünf Briefe.

Wenn Sie sich für dieses Angebot interessieren, können Sie gerne einen kostenlosen Probe-Brief anfordern. Schicken Sie dazu eine Nachricht an die oben genannte Adresse. Geben Sie bitte dann auch die Klassenstufe an!


Mit freundlichen Grüßen,


Alexander  Lewintan

Leiter der Fernschule für Mathematik



Informationen des Landesverbandes Mathematikwettbewerbe Nordrhein-Westfalen e.V.
Schülerzirkel Mathematik Duisburg